· 

Tabakprävention der LG 7

Die 7. Lerngruppen waren am 8.10.19 im Vincentius Krankenhaus. Dort haben sie gelernt wie schlecht Rauchen sein kann. Als erstes wurde ihnen ein Vortrag gehalten, dass die Giftstoffe Nikotin, Teer und Kohlenmonoxid in der Zigarette enthalten sind. Nikotin macht süchtig. Teer verklebt die Lunge. Kohlenmonoxid verursacht Schwindel, Sehstörungen und Herzstörungen. Danach wurde Klasse für Klasse in einen OP-Raum gerufen. Dort wurde ihnen gezeigt wie man mit einem Gerät in die Lunge schauen kann. Dann gab es Bretzeln und Saft zum Essen. Während der Pause musste man ein Quiz machen. wo man 2 Europabad und 1 Kinogutschein gewinnen konnte. Dann kam ein älterer Mann der über sein Leben als Raucher erzählt hat. Das war sehr interessant.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0